Service-Center: Mo. - Fr. von 08:00 - 18:00 Uhr
Zentrum für Vermittlung

Wichtige Informationen

Alles was man auf jeden Fall wissen muss!

  • Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm (2019)

    Das Jahr 2019 hält für das JC Herne und die Menschen im Leistungsbezug einige Herausforderungen, aber auch Chancen bereit. Besonders hervorzuheben sind der Abbau der Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit sowie die Verringerung der Anzahl der Menschen im Langzeitleistungsbezug. Weiter gilt es, für Menschen im Fluchtkontext Lösungen am Arbeitsmarkt zu finden, um ihre gesellschaftliche Integration nachdrücklich zu unterstützen.906 KB
  • Information zur Datenvereinbarung nach Art. 13 und 14 DSGVO für den SGB II-Bereich

    Diese Informationen dienen der Transparenz, wie Ihr JOBCENTER und die Bundesagentur für Arbeit mit personenbezogenen Daten ihrer Kundinnen und Kunden (Privatpersonen und Unternehmen) umgehen. Der Schutz von personenbezogenen Daten genießt einen sehr hohen Stellenwert, deshalb erfolgt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere mit den Regelungen der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und des Sozialgesetzbuches362 KB

Teilhabechancengesetz

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es durch das Teilhabechancengesetz zwei neue Förderinstrumente „Teilhabe am Arbeitsmarkt“ im § 16i SGB II und „Eingliederung von Langzeitarbeitslosen“ im § 16e SGB II für langzeitarbeitslosen Menschen.

Arbeitsvermittlung

Informationen rund um das Thema Arbeitsuche

  • Bewerberbüro

    Das Bewerberbüro bietet Ihnen ein umfassendes Dienstleistungspaket rund um die Bewerbung. Neben Hilfestellungen bei der Erstellung und Überarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, können Sie Ihre Unterlagen bei uns einscannen, in Farbe ausdrucken und kostenlos versenden. Auch die Erstellung von professionellen Bewerbungsfotos ist nach Terminvereinbarung möglich.168 KB
  • Bewerbungstipps für eine Ausbildungsstelle

    Haben Sie sich mal gefragt, welche Mitarbeiter ein Unternehmen einstellt? Das sollten Sie unbedingt tun, denn “Der Wurm muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler.” Wechseln Sie also die Sichtweise und überlegen Sie, welche Kriterien Ihnen wichtig wären, wenn der Betrieb Ihnen gehören würde.609 KB

Arbeitgeberleistungen

Informationen zum Thema Beschäftigungsförderung und Eingliederungsleistungen für Arbeitgeber.

Geldleistungen

Anträge über Anträge ...

Berufstätig mit Kind

Alles rund um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf!